Landesvorstand

1. Vorsitzende/r

Ursula Lex

Ursula Lex

Geschäftsführerin Lex GmbH (Werkzeug und Vorrichtungsbau)
Lex GmbH Präzisionsmechanik

Fax.: 08025 8740 Mobil.: +49 171 8128210
Mehr Infos
Das Unternehmen fertigt mit hochqualifizierten Mitarbeitern überwiegend für die Luft- und Raumfahrt-Industrie

Stellvertr. Vorsitzende/r

Andreas Keck

Andreas Keck

Unternehmer | Marketing-Evangelist | Netzwerker
keck. KG | German Mittelstand e.V.

Leopoldstr. 154
80804 München

Mehr Infos

Der Kommunikationswirt Andreas Keck ist seit 1989 selbständig und unternehmerisch tätig. Seine Agentur keck. KG ist Marketing- und Kommunikationsdienstleister, er selbst im Schwerpunkt Kommunikationsarchitekt, Konzeptioner und Texter. Er ist Mitgründer und Vorstandsvorsitzender des Businessclubs German Mittelstand e.V..

Andreas Keck ist seit 1998 Mitglied der FDP (www.echt-keck.de), seit 2007 Mitglied des Liberalen Mittelstands in Bayern (VLM). Seit Herbst 2011 ist Andreas Keck mit kurzer Unterbrechung Stv. Landesvorsitzenden des Liberalen Mittelstands Bayern und seit November 2012 Mitglied des Bundesvorstandes. Im November 2014 wurde er erstmalig zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden gewählt. Im Juni 2020 gab er sein Amt als Stv. Bundesvorsitzender ab und übernahm die Aufgabe der Koordination des Kuratoriums als dessen Sprecher.

Bernd Einmeier

Bernd Einmeier

Gesellschafter | ThinkTank Networks GmbH & Co. KG
Präsident | Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Wirtschaft, Bildung und Kultur

Karl-Stadler-Weg 3

84028 Landshut

Mehr Infos

ThinkTank Networks ist ein internationales Netzwerk von erfahrenen Business Development-Experten, das sich der Steigerung der Effizienz von Marketing- und Vetriebsprozessen verschrieben hat.

Wir unterstützen B-2-B-Kunden mit einer Reihe von Dienstleistungen, einschlißelich strategische Geschäftsplanung, Entwicklung und Implementierung von Marketing-Initiativen und dem Outsourcen von Vertriebsprozessen.
Wir entwickeln pragmatische Geschäftskonzepte und arbeiten Hand in Hand mit unseren Kunden daran, diese in ihre täglichen Geschäftsprozesse einzubinden.

Wir organisieren Marketing und Vertrieb.

www.thinktank-networks.com

Werner Jannek

Werner Jannek

Galerie Kunstraum Hofgasse

Hofgasse 6-8
97828 Marktheidenfeld

Mobil.: +49 171 3626172

Schriftführer/in

Hendrik Grallert

Hendrik Grallert

Walchenseestr. 19
82194 Gröbenzell

Schatzmeister/in

Beisitzer/in

André Kinne

André Kinne

brandgrad GmbH

Bahnhoftstrasse 12 1/2
86150 Augsburg

Astrid Birkner

Astrid Birkner

Tel.: +49 8441 787663 Mobil.: +49 152 29505877

Daniel Sorcik

Daniel Sorcik

Servicebüro Daniel Sorcik

Am Windfeld 41
83714 Miesbach

Katharina Rauh

Katharina Rauh

Elektro Rauh GmbH

Siedlerstraße 21
87509 Immenstadt

Tel.: +49 8323 98020 Mobil.: +49 171 7270647

Kristine Lütke

Kristine Lütke

Seniorenbetreuung und -pflege "bei St.Otto"

Nicole M. Pfeffer

Nicole M. Pfeffer

mmp – marketing mit pfeffer

Rhönstr. 13
63853 Mömlingen

Wolfram Fischer

Wolfram Fischer

Kooptierte

Britta Dassler MdB

Britta Dassler MdB

Deutscher Bundestag

Thomas Jännert

Thomas Jännert

Unternehmer
Jännert Planen und Fahrzeugbau GmbH

Liebigstr. 3
85551 Kirchheim

Mehr Infos

Thomas Jännert ist mit Familienunternehmen aufgewachsen, zuerst in der Fahrzeugvermietung dann im Fahrzeugbau.

Zuerst erlernte er den Beruf des Industriekaufmanns bei einem Automobilbauer, bevor er im zweiten Bildungsweg

Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule München erfolgreich studierte.

Er arbeitet als Dipl.-Wirtschaftsingenieur (HM) bei Jännert Planen und Fahrzeugbau GmbH (www.jaennert.com) in der Geschäftsleitung und

hat hier maßgeblich die Produkte des Handwerkbetriebs entwickelt.

 

Thomas Jännert ist seit 2015 Mitglied bei der FDP und seit 2015 ebenso im Ortsvorstand, welchen er dann zuerst kommissarisch, dann regulär gewählt als Ortsvorsitzender übernahm.

Weiter ist er stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP München-Land und seit 2020 auch Mitglied im Bundesvorstand des Liberalen Mittelstandes.

2018 stellte er sich der Wahl als Abgeordneter für den bayerischen Landtag. Leider wurde dieses Ziel knapp verfehlt, schaffte jedoch 2020 den Einzug in den Gemeinderat Kirchheim-Heimstetten.

Sein Motto: „Dem Handwerk eine Stimme“ geht er kontinuierlich nach, so dass es nur konsequent war im August 2020 den Vorsitz des LiM, Bezirk Oberbayern anzunehmen.